Inkassobüro Marco Ormanns
Inkasso Büro für Unternehmen, freie Berufe und Privatpersonen

Gerichtliches Mahnverfahren

Das Inkassobüro Marco Ormanns ist Ihr starker Partner im gerichtlichen Mahnverfahren. Durch langjähriges Know-how, juristisch umfassende Kompetenz erhalten Sie eine schnelle fallbezogene Abwicklung Ihrer gerichtlichen Mahnverfahren. Das Inkassobüro Marco Ormanns ist gemäß § 79 II Nr. 4 ZPO für die Prozessvertretung im gerichtlichen Mahnverfahren bis zur Abgabe an das Streitgericht zugelassen. Nach Abschluss des Inkasso - Verfahrens leiten wir in Abstimmung mit Ihnen das gerichtliche Mahnverfahren ein und beantragen bei zuständigen Mahngericht den notwendigen Mahnbescheid.


Mahnbescheid | Vollstreckungsbescheid

Vor der Einleitung des gerichtlichen Mahnverfahrens prüfen wir immer die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit Ihres Schuldners um festzustellen, ob sich ein gerichtliches Mahnverfahren lohnt. Insbesondere bei höheren Streitwerten ist die Durchführung des gerichtlichen Mahnverfahrens in der Regel alternativlos, um die Forderung vor Verjährung zu schützen. Gemäß § 197 BGB verjähren Vollstreckungstitel erst nach 30 Jahren.


Ihre Vorteile im gerichtlichen Mahnverfahren

Viele unserer Mitbewerber geben die Forderungssache nach Abschluss des außergerichtlichen Inkasso - Verfahrens an eine Vertragsanwaltskanzlei ab. Im Gegensatz zu unseren Tarifen orientiert sich die anwaltliche Tätigkeit im gerichtlichen Mahnverfahren am Streitwert. Bei Fruchtlosigkeit oder Insolvenz des Gegners bleiben Sie in der Regel auf diesen Verfahrenskosten sitzen. Durch unser innovativen Tarifangebote sind Sie in allen Phasen des Verfahrens optimal abgesichert. Gerade bei hohen Forderungen und regelmäßigen Forderungsvolumen sparen Sie bares Geld.

Kostenvergleich Inkassokosten  Anwaltskosten im gerichtlichen Mahnverfahren


Nach Erhalt des Vollstreckungsbescheides leiten wir in Abstimmung mit Ihnen die Zwangsvollstreckung gegen Ihren Schuldner ein. Bei fruchtbarem Verlauf des Zwangsvollstreckungsverfahrens erhalten Sie 100% Ihrer Hauptforderung ausgezahlt.

Sie haben noch Fragen zum Thema gerichtliches Mahnverfahren? Wir beraten Sie gerne kostenfrei und unverbindlich unter (+49)2166-9906512 oder nutzen Sie unsere Kontaktformulare.